Wichtiger Sieg gegen Ried/I. 2

Beim ersten Heimspiel 2019 konnten im Verfolgerduell gegen Ried/Innkreis 2 wichtige Punkte geholt werden. Die Innviertler sind aktuell am 8 Rang und damit nicht im Playoff. Schwertbergs Herren konnten in einem ausgeglichenen Kampf mit 3:2 gewinnen und haben vor der letzten Runde damit 3 Punkte Vorsprung auf den Abstiegskampf.

Gegen den aktuellen Tabellenführer Attersee-Volleys gab es für unsere Jungs nichts zu holen. Man verlor nach anfänglich guter Leistung im ersten Satz ganz klar mit 0:3.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.